Aller guten Dinge sind 2021 bei Loloma vier!

Corona setzt auch den Fidschi-Inseln stark zu. Die Schulen blieben im zweiten Halbjahr mehrheitlich geschlossen, ein Mittagstisch erübrigte sich.

Die Versorgung mit Lebensmitteln wurde auf der Insel Beqa zunehmend prekär.

Wir reagierten: Im Mai, Juli, Oktober und Dezember organisierten unsere Kontaktpersonen die Verteilung von Lebensmittelpaketen in den beiden Dörfern Naiseiseu und Naceva.

Verteilt wurden vor allem Reis, Mehl, Öl, Zucker und Seife. Die Dankbarkeit der Familien war und ist riesig.

Mit einem Klick in die entsprechenden Titel finden Sie Bilder und Briefe zur jeweiligen Aktion.

Ein grosses Merci an alle Spenderinnen und Spender, die diese Aktionen ermöglicht haben.